Nippon N.S. PRO 850GH

Dieses ultraleichte Modell bietet einen angenehmen Kontakt, dank ihres geringen Gewichts und ihrer gleichmäßigen Ausrichtung. Dies ist der leichteste Stahlschaft den Nippon herstellt und ist perfekt geeignet für Spieler, die nach einem sehr leichten Stahlschaft suchen. Launch und Flugbahn ist hoch.

Spezifikationen

Nippon N.S. PRO 950GH

Der N.S. PRO 1050GH Stahl Schaft sorgt für ein etwas härteres Gefühl für Spieler, die schneller schwingen.

Spezifikationen

Nippon N.S. PRO 1050GH

Der N.S. PRO 1050GH Stahl Schaft sorgt für ein etwas härteres Gefühl für Spieler, die schneller schwingen.

Spezifikationen

Nippon N.S. PRO Modus 3 Tour 105

Der neue N.S. PRO MODUS³ Tour 105: Leichteres Gewicht, um die Schlägerkopfgeschwindigkeit für längere Schläge zu erhöhen. Geradere Schläge, konstantere Leistung!

Traditionelles, sanftes Biegeprofil, mittlerer Ballflug

Spezifikationen

Nippon N.S. PRO Modus 3 Tour 120

Mit dem N.S. PRO MODUS³ Tour 120 Gramm, erhält der Spieler einen mittleren Ballflug. Die Nippon Modus 3 Serie ist bekannt für Qualität. Wenig Streuung und angenehmes Gefühl beim Spielen ist die Folge

Spieler: Henrik Stenson Eisen (Nippon N.S. Pro Modus3 Tour120 X-Flex), Paul Casey Eisen (Nippon N.S. Pro Modus3 Tour 120 TX-Flex)

Spezifikationen

Nippon N.S. PRO Modus 3 Tour 125

Mit seinem traditionellen Design ist der Tour 125 für jedes Können geeignet.

Der MODUS³ Tour 125, ist mit einer patentierten MHT-Technologie (Multi Heat Treatment) wärmebehandelt, um das Gefühl und die Leistung zu verbessern.

Spezifikationen

Nippon N.S. PRO Modus 3 Tour 130

Gewünschte Flugbahn als Ergebnis der einzigartigen Struktur eines weicheren Spitzenabschnitts und eines steifen Mittelabschnitts.Genaue Abstände, aufgrund des einzigartigen Rohstahlmaterials und der damit verbundenen Wärmebehandlung. Enge Streuung, aufgrund der exakten Toleranzen, auf höchstem Qualitätsniveau.

Spieler: Sergio Garcia (Nippon N.S. Pro Modus3 Tour 130X)

Spezifikationen