Honma TWorld Wedges

Die HONMA TWorld 747 Wedge Series, ist in zwei verschiedenen Grinds erhältlich. Der I-Grind ist etwas schmaler und in 48°, 50° und 52° erhältlich. Der C-Grind ist in 52°, 56°, 58° und 60° erhältlich, dieser ist etwas breiter und fehlerverzeihender.

Preis: ab 169,00€

Die Honma TWorld Wedges werden nicht ohne Grund von vielen so gelobt. Denn Honma bietet damit eine breite Palette an Wedges in verschiedenen Lofts, Bounces und Grinds und das in gewohnt hochwertiger Honma Qualität. Die Wedges werden zwar gegossen und nicht geschmiedet, dafür jedoch aus sehr weichem Stahl was ein sehr weiches Gefühl im Treffmoment vermittelt. Und rein preislich ist das TWorld Wedge mit 169€ ebenfalls erschwinglich. Für andere Japanische Wedges kann man auch bis zu doppelt so viel ausgeben.

Was die TWorld Wedges so besonders macht ist aber nicht nur das weiche Schlaggefühl, sondern auch die leicht aufgeraute Schlagfläche die dem Ball deutlich mehr Spin verleiht – und das ohne sich allzu schnell abzunutzen. Die Wedges haben außerdem ein sehr breites Einsatzgebiet und sind vielseitig einsetzbar. Dies trifft für beide Grinds zu. Es gibt deswegen auch nur ganz besondere Einsatzbereiche mit denen diese Wedges nur suboptimal zurecht kommen. Für normale Lagen vom Fairway, aus (Semi-)Rough und Bunker sind sie bestens geeignet.