Die Honma TWorld Eisen sind unsere meist verkauften Eisen 2019 und dafür gibt es viele Gründe. Am häufigsten wird der TW747 P nachgefragt da dieser die größte Gruppe an Golfern anspricht. Wohingegen der TW747 V schon eher nur etwas für gute Spieler ist die den Ball konstant treffen. Der V ist jedoch ein ausgezeichneter Schläger weil er für relativ wenig Geld handgemachte und geschmiedete Qualität aus Japan bietet. Der Schlägerkopf hat schon etwas von einem Blade wobei sich im unteren Bereich des Kopfes recht viel Masse befindet – dies erleichtert das Spiel erheblich. Zudem ist die Schlagfläche insgesamt nicht so klein wie man es von typischen Blades gewohnt wäre. Diese beiden Punkte machen den V zu einem Schläger der nicht nur für Profis gut spielbar ist.

Aktuell bietet Honma für den V nur den Dynamic Gold AMT Tour White als Standardschaft an. Weitere Schäfte von Nippon, KBS und Project X werden als custom Varianten angeboten und sind meist ohne Aufpreis. Die Lieferzeit beträgt hierfür leider 8-10 Wochen. Bestellbar ist der V von Eisen 3-PW, 4-PW oder 5-PW und kostet 1109€ im Set mit 6 Eisen. Angesichts der hohen Qualität der Köpfe und Originalschäfte führender Hersteller ist dies ein sehr gutes Angebot. Und eben ein Grund warum die Nachfrage der TWorld Eisen so hoch ist.